FANDOM


Route V14 (ルートV14, Rūto Vī Jū-yon) ist eine unterirdische Passage, die zum 24. Bezirk führt und sich unterhalb des 20. Bezirks befindet.

Während des Angriffs des CCG auf das Antik, der Eulen-Unterdrückungsoperation, versuchten viele Ghule, durch diese Passage zu entkommen. Allerdings wurde Kisho Arima dorthin geschickt, um die Ghule abzufangen, die versuchten zu entkommen und tötete viele von ihnen mit Leichtigkeit. Später besiegte Arima dort Ken Kaneki, nachdem dieser passieren wollte. Während ihrem Kampf gelang es Enji Koma und Kaya Irimi, durch die Route zu entkommen, da Kaneki Arima bekämpfte und dieser dadurch abgelenkt war.

Das CCG dachte, die einäugige Eule, Eto Yoshimura, würde durch die Route gehen, um die Eulen-Unterdrückungsoperation zu stören. Jedoch könnte Eto entweder einen anderen Weg genommen haben, um den Bezirk zu betreten oder Arima erlaubte ihr, zu passieren.

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Das Layout wurde möglicherweise durch den G-Cans in Kasukabe inspiriert.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.